Ableton Live 10.1 Update bringt VST3 an Board + weitere Features

Ableton Live 10.1 bringt einige Verbesserungen und neue Features. Besonders erfreulich ist die Unterstützung von VST3.

Weiter sind mit dem Channel EQ ein neuer Equalizer, mit Delay eine art Ping Pong Verzögerung, sowie neue Features für Automationen  hinzugekommen. Im Wavetable Synth lassen sich nun eigene Tables und Samples laden.

Das Update ist für alle Ableton Live 10 User kostenlos. Weitere Neuigkeiten und Verbesserungen zu Ableton 10 findet ihr oben im Video.

Das könnte Dich auch interessieren:

HINTERLASSE EINEN POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.