Acustica Audio AZURE Mastering EQ Plugin im Review

Moderiert von

André und Miro stellen euch den Mastering EQ mit dem Namen “AZURE” von Acustica Audio vor. Dabei handelt es sich nicht nur um eine Modellierung des Knif Soma EQ. Über die Acustica Technlology wurde auch der Signalweg des Zino Mikorey Mastering Studio gesampled: Inklusive Kabel, Schaltkreis der Maselec Tranferkonsole, sowie AD/DA Wandler.

Im Videoreview erklären wir euch die Installation und die Parameter des Plugins, geben euch Soundbeispiele und erklären zusammengefasst, was es mit der Acustica Technologie auf sich hat.

0:15 Soundsample 1:09 Preis, Demo, Manual, Installation & Updates 5:09 Parameter & Funktionen 7:59 Soundsamples 20:05 Acustica Technology

Unser ausführliches Textreview über den Acustica Audio Azure und die Acustica Technology findet ihr hier!

 

Bewertung der Moderation
  • Klang & Sound
  • Features
  • Usability
  • VST Auslastung
  • Preis Leistung
4.2

Kurzfassung

Der Azure EQ überzeugt durch ein sattes Lowend, butterweiche obere Mitten und Höhen und ausreichend Headroom. Die vier überlappenden Frequenzbänder mit jeweils +/-7 dB Gain und Schaltfrequenzen lassen sich wahlweise als Bell oder Shelf betreiben. Die einzelnen Bänder sowie die Hoch- und Tiefpassfilter lassen sich zudem separat aktivieren. Das Plugin besticht mit ansprechender GUI und überzeugt nicht zuletzt durch überragende Klangqualität und einem unverkennbaren Analogcharakter. Die MS Funktion und das Linken bzw. un-linken der Kanäle runden das Gesamtbild dieses Mastering-EQ-Plugins ab.

Sending
User Review
4.5 (2 votes)

Das könnte Dich auch interessieren:

Comment (3)

  1. Hallo André,

    ich teste gerade dieses geniale Teil. Irgendwie habe ich aber nirgends eine Möglichkeit gefunden die Response Samples Dateien auf einer anderen SSD installieren zu lassen. Das Plugin selbst soll ja zu den anderen Plugins auf der System SSD. Der Rest aber auf eine zweite SSD da meine System SSD schon recht wenig Platz hat. Geht das und könnt ihr mir da einen kleinen Hinweis geben wie ich das anstellen könnte?^^

    Gruß
    Gregor

  2. Hallo Gregor,

    ich hab es ehrlich gesagt selbst noch nicht ausprobiert. Von Acustica habe ich mitgeteilt bekommen, dass Aquarius auch erst in der Startphase ist und noch viele Features in kürze hinzukommen. Ich check das bis morgen mal aus und melde mich wieder. Gruß! André

LEAVE YOUR COMMENT

Wir verwenden Session-Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.