Presonus Studio One

Presonus Studio One 4 – Impact XT – Overview und Features

Birger stellt euch den Impact XT der 4. Version von Presonus Studio One vor. Neben einem Overview werden ein paar Features genauer vorgestellt.

Presonus Studio One 4 Overview – Das Update für Producer?

Birger hat sich nach unserer Sommerpause die neue Studio One Version 4.0 angeschaut und stellt euch die wichtigsten neuen Features des “großen” Updates vor. Ist Studio One 4 ein lohnenswertes Update für Produzenten? Lohnt sich die Anschaffung für Mix- und Masteringengineers? Was hat es mit Akkordspur, Pattern- und Drumeditor, Sample One XT, Impact XT, Notizfunktion, […]

Quick Tip #19: Akustische (Live) Drums in Studio One 3 quantisieren

Ihr habt ein akustisches Drumkit aufgenommen? Ihr habt ein Mehrspurverfahren mit einer größeren Anzahl an Mikros verwendet? Euer Drummer ist nicht klick- und timingfest, sondern "schwimmt" um den Klick herum? Timing ist keine Stadt in China!

Quick Tip #18 Dub Spuren synchronisieren mit VocAlign via ARA in Studio One 3

Ihr kennt das: Gedoppelte Vocal oder Gitarren - Spuren sitzen nicht immer korrekt im Timing und kosten später im Editing viel Zeit. In diesem Video zeigt euch André wie ihr mit VocAlign von Synchro Arts Dub-Tracks synchronisiert und über die ARA-Schnittstelle in Presonus Studio One 3 noch schneller zum Ziel gelangt.

Quick Tip #17: Frequenz Multiband Routing in Studio One 3 – Transient Designer

In diesem Video zeigt euch André wie ihr mit Studio One 3 einen Kanal in verschiedene Frequenzbänder mit Hilfe des Kanaleditors aufsplitten und diese mit Plugins getrennt voneinander bearbeiten könnt. So ist es zum Beispiel möglich seinen eigenen Multiband Transient Shaper oder Multiband Kompressor zu kreieren.

Plugins verwalten in Studio One 3

In diesem Tutorial zeigt euch André verschiedene Möglichkeiten eure Plugins in Studio One zu verwalten. Dazu gehören Snapshots von Plugins, das Ein- und Ausblenden im Browser, bearbeiten der Favoritenliste, Default Presets und eigene Ordnerstrukturen mittels FX Chain.

Quick Tip #16 Ducking eines Synth via Sidechain-Kompression

In diesem Video erklärt euch Birger wie ihr einen Synth – Pad oder -Lead mittels Sidechain-Kompression ducken könnt. Demonstriert wird dies in Presonus Studio One 3. Ihr könnt dieses Verfahren aber auch in jeder anderen DAW wie Cubase, Logic X, Pro Tools oder Ableton Live anwenden. Mehr zum Thema Sidechain Kompression erfährst du hier in […]

Quick Tip #15 Chorus FX ohne Plugin in Presonus Studio One 3

In diesem Video erklärt euch André Masterati wie ihr einen Chorus Effekt ohne VST Plugin in Presonus Studio One 3 erstellen könnt. 

Studio One Custom Macros: Loop & Play

Dieser Makro fügt Presonus Studio One 3 die Funktion "Loop & Play" als Makro Shortcut hinzu.

Wir verwenden Session-Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.