Creatives4Charity – Audio Gear und Software ersteigern für den guten Zweck

Andreas Balaskas von der Masterlab Academy präsentiert:

Creatives4Charity

Mit der Sendung vom 16.12.2019 ist es offiziell und unwiderruflich auf dem Schirm. Andreas Balaskas macht ernst und stellt Creatives4Charity im NightTalk der Masterlab Academy vor. Creative4Charity ist eine Aktion mit einer Auktion im amerikanischen Stil. Natürlich gibt es die Möglichkeit etwas zu gewinnen, aber im Fokus steht hier ganz eindeutig Spenden zu sammeln und damit verbunden der Wunsch anderen zu helfen. Zu diesem Zweck wurde die gleichnamige Facebookgruppe „Creatives4Charity“ ins Leben gerufen, welche zugleich am ersten Tag an der 100 Mitgliedergrenze kratzte. Ausserdem wurde auf PayPal ein Spendenpool mit der ersten Auktion aktiviert.

Und so funktioniert es:

Bei der amerikanischen Versteigerung zahlt jeder sein Gebot (bzw. den Versteigerungsschritt) direkt in den Paypal Pool als Spende ein. Gewinner ist derjenige, der als letztes bietet. Dieser erhält den Zuschlag. Jeder der bei der Versteigerung bietet, tut dies in aller erster Linie aus Spendenabsicht zu einem wohltätigen Zweck. Ein Gewinnanspruch besteht nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner erhält die ausgelobte Sache, evtl. Versandkosten außerhalb Deutschlands sind vom Gewinner zu tragen.

Ablauf der Versteigerungen:

  • Zum Start der Versteigerung wird die Versteigerungssache beschrieben.
  • Die Schrittweite der Gebote wird festgelegt.
  • Das exakte Ende der Versteigerung wird intern festgelegt. (Diese muss geheim bleiben, da durch den zeitlichen Versatz des YouTube-Streamings keine Synchronität mit den Teilnehmern möglich ist)
  • Für das Ende des Versteigerung wird ein Zeitrahmen veröffentlicht, z.B. 1h. „Ende der Versteigerung: zwischen 22:00 und 23:00.
  • Die Versteigerung und die Annahme von Geboten wird zur intern festgelegten Zeit beendet.
  • Sofortige Bekanntgabe des letzten Bieters nach Versteigerungsende.

Die erste Auktion läuft jetzt bereits und geht noch bis zum kommenden NightTalk am 23.12.2019 . Die Auktion wird dann innerhalb der Sendezeit beendet. Versteigert wird ein (1) Mytek Stereo96 DAC High-End Wandler. Ein hervorragender Stereo DA Wandler, den Herr Balaskas lange als Monitorwandler im Einsatz hatte. Der geschätzte Wert liegt bei ca. 500 EUR (Neupreis ca. 800 EUR). Anschlüsse: AES, SPDIF und Toslink  Ausgänge: XLR & Kopfhörer.

Weitere Sachspenden für weitere Versteigerungen wurden/werden bereits gesammelt und können in einem entsprechendem Post in der Community eingetragen werden. Sie werden dann nach und nach der Versteigerung zugeführt.

Zu den Zielen:

Das oder die Spendenziel/e schlägt die Community  vor. Also all jene die mitmachen und entweder in der Gruppe in einem dazu geöffneten Post Vorschläge machen, oder im Falle eines Vorschlages der aus Gründen der Pietät etwas weniger öffentlich sein sollte, an Herrn Balaskas direkt. Herr Balaskas und seine Mitstreiter treffen dann eine Vorauswahl und geben die Angebote in einer Umfrage an die Community zurück.  Es werden alle Geld-Spenden wieder ausgeschüttet. Alle Mitwirkenden arbeiten ehrenamtlich und ohne Entgeld. Jeder kann Mitglied in der Facebook Gruppe Creatives4Charity werden, und jeder kann Freunde, Verwandte und Bekannte oder auch seine Arbeitskollegen zu Creatives4Charity einladen. Das Beitreten in die Facebook Gruppe verpflichtet nicht zu irgendwelchen Spenden.

Es besteht auch die Möglichkeit, einfach nur zu spenden und sich nicht an der Auktion zu beteiligen. Ausserdem kann man auch anonym an der Auktion teilnehmen. Der Bieter ist dann für alle ausser für Herrn Balaskas unsichtbar. Creatives4Charity zählt auf eure Hilfe bei der Verbreitung der Aktion und der FB-Gruppe Creatives4Charity. Je mehr mitmachen, desto mehr kann geholfen werden.

Zu den Links:

Facebook Gruppe: Creatives4Charity 

Nachrichten an Herrn Balaskas direkt : MasterlabAcademy

Allgemeiner Spendenpool: PayPal Spendenpool

Erste Auktion Pool :Auktion (Achtung dieser Pool ändert sich voraussichtlich mit jeder Auktion )  

Noch einmal zur Sendung vom 16.12.2019:  NightTalk @ masterlab academy

Author: Rainer Pandolfi

HINTERLASSE EINEN POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.