PreSonus Studio One 5 – Neue Plug-In Features und Design-Optionen

Die komplette Suite der Native Effect-Plug-Ins von Studio One wurden optisch überarbeitet und bieten einige neue Funktionen. Alle dynamischen Plug-Ins haben jetzt einen Sidechain-Eingang. Mehrere Plug-Ins, darunter Analog Delay, Rotor und Tricomp, wurden mit einer State Space Modeled-Antriebsstufe für eine natürliche analoge Sättigung aktualisiert. ProEQ ist jetzt ProEQ2 mit einem neuen 12 Oktave Analyze Modus und einem zusätzlichen linearen Tiefpassfilter. Limiter2 ist außerdem mit neuen Funktionen ausgestattet, darunter alternative Kurven und verschiedene Attackmodi.

 

Über Audiosteps

Das könnte Dich auch interessieren:

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR