Quick Tip #24: Plugins & FX Chains via Makro Shortcut in Studio One einfügen

Moderiert von

In diesem Quick Tip zeigt euch André, wie ihr Plugins und FX Chains mittels Makro einem Kanal in Presonus Studio One hinzufügen könnt. Diese Makros lassen sich auch als Tastaturbefehl auslösen, sodass ihr einfach mit einem Shortcut euer gewünschtes Plugin bzw. eine Pluginkette (FX Chain) öffnet.

Anbei noch zwei Tipps:

1. Wenn man als weiteren Befehl „Kanaleditor anzeigen“ anhängt, wird beim Insertieren gleich der Kanaleditor mit dem ersten Plugin angezeigt.

2. Möchtest du einen Macrobutton mit einem Plugin Makro belegen, geht es schneller, wenn man statt „Zuweisen > Makros“ auf „Befehl zuweisen“ klickt. Hier hat man ein Suchfeld, um das entsprechende Makro schnell zu finden.

Stimme aufgenommen mit Microtech Gefell M930

Das könnte Dich auch interessieren:

HINTERLASSE EINEN POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.