EPISODEN:

Quick Tip #26: PreSonus Studio One 4 – Eigene Spurfarben (Custom Track Colors)

Moderiert von

In diesem Video zeigt euch André, wie ihr mit einem Script von Lawrence aus dem PreSonus Forum, eigene RGB Farben in Studio erstellen und auf Spuren und Events anwenden könnt.

Vielen Dank an Lawrence aus dem PreSonus Forum für die Erstellung und Bereitstellung des Scripts.

Download des Custom Color Scripts aus dem PreSonus Forum

Das könnte Dich auch interessieren:

HINTERLASSE EINEN POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.