Solid State Logic UF8 – SSL DAW und Plugin Controller

Solid State Logic scheint sich weiter auf die Anwender mit kleineren Studios zu konzentrieren. Mit dem SSL UF8 präsentiert die englische Hard- und Softwareschmiede einen DAW Controller für Musikproduktion, Mixing, Postproduktion und Broadcasting. Für eine flexible Steuerung arbeitet das Gerät mit der neuen SSL Software “360° Control Surface”

Laut Solid State Logic fließen in den UF8 über 40 Jahre Studioerfahrung mit ein. SSL nennt da speziell die acht Farbdisplays, den „intelligenten“ Zugriff auf Fader und diverse Funktionen oder die in verschiedenen Winkeln mögliche Installation. Der Controller verfügt eine Integration für alle gängigen DAWs. Über die 360° Control Surface Software können Multi-Controller-Funktionen und Tastenbelegungen angelegt und in verschiedenen Bänken gespeichert und abgerufen werden. So lässt sich die Controller-Funktion zum Beispiel auch schnell für verschiedene DAWs oder Anwendungszwecke wie Mixing und Podcast wechseln.

 

Die SSL UF8 bietet acht Kanäle mit jeweils acht motorisierte und berührungsempfindliche 100mm Fader, acht 360 Grad Endlos Encoder und acht hochauflösende Farbdisplays. Mouse Scroll Emulation ist eine Funktion, welche genau die Parameter ansteuert, mit der ihr euch gerade mit dem Mauszeiger befindet. Über die Send / Plugin Sektion können über die Fader Sends und über die Encoder Plugins gesteuert werden.

Insgesamt können bis zu vier Geräte miteinander gekoppelt werden. Das Gerät wird über USB an den Rechner verbunden.

Die Solid State Logic UF8 ist ab sofort zu einem Preis von 999,00 EUR erhältlich. Die SSL Plugins Vocalstrip 2 und Drumstrip werden kostenlos mitgeliefert.

Zur Produktseite

Das könnte Dich auch interessieren:

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR