Studio One Custom Macros: Shuffle Delete

Moderiert von

Dieser Makro fügt Presonus Studio One 3 die Funktion “Shuffle Delete” als Alternative zum “Ripple Editing” hinzu.

Installation

  1. .zip Datei entpacken.
  2. Makro in Studio One “Benutzerordner > Macros” verschieben.
  3. Studio One starten.
  4. Unter “Einstellungen > Tastaturbefehle” nach “Shuffle Delete” suchen und beliebigen Shortcut erstellen.

Download

R DEN DOWNLOADLINK BENÖTIGST DU EINEN FREE MEMBERSHIP ACCOUNT

Das könnte Dich auch interessieren:

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR