studioone-4.6
491
29:00

PreSonus veröffentlicht Studio One 4.6 – Amp Modeler, Pedalboard, GUI, Real-Time Stretch

PreSonus Software veröffentlichte heute ein neues Major Update für PreSonus Studio One 4. Die neue Version Studio One 4.6 bringt neben 31 Bugfixes und Verbesserungen, neue Features mit. Somit wurde die GUI des Browsers mit einer Galerieansicht, sowie PreSonus Exchange im Design neu gestaltet. Ampire kommt als neues Plugin in der Version 3 als State […]
PreSonus Studio One 5
1.15K
32:34

PreSonus veröffentlicht PreSonus Studio One 5

Soeben präsentiertE PreSonus in seinem Live Stream Event die neueste Version ihrer beliebten DAW Studio One 5. PreSonus Studio One ist heute ab 18:00 erhältlich. In diesem Artikel zeigen wir euch die wesentlichen Änderungen in Studio One 5. Hier geht es zu unserem “PreSonus Studio One 5 – Die neuen Features” Videoworkshop. Live Performance Live […]
Mixvorlage-in-S1-erstellen-V2-E1
155

Erstellen einer Mixvorlage in Studio One 3 – Episode 1 – Basics

In dieser Videoserie zeigen wir euch in Presonus Studio One 3, wie Ihr euch eine einfache, erste Mixvorlage mit voreingestellten Audiospuren, Bussen/Subgruppen, FX-/Sendkanälen und Konsolensettings erstellt. Episode 1 0:00 Einleitung 2:58 Bittiefe und Samplerate 5:38 Anlegen von Spuren 15:42 Anlegen von Referenzspuren 20:04 Busse einrichten und routen 35:24 Mixvorlage speichern
Mixvorlage-in-S1-erstellen-E2
70

Erstellen einer Mixvorlage in Studio One 3 – Episode 2 – Basics

In dieser Videoserie zeigen wir euch:   – mit welchen Presonus-Plugins ein einfacher Channelstrip für jeden Audiokanal erstellt werden kann und wie diese Grundlegend wichtig für den Mixprozess sein können.   – mit welchen Reverb- und Delayplugins Studio One 3 ausgeliefert wird, Du diese auf den Sends verwendest und warum EQ und Deesser hier ebenfalls […]
mastering-page-tutorial
34

Presonus Studio One Projektseite / Mastering Tool-Page Tutorial

In dieser Folge zeigt euch André Masterati die Projektseite von Presonus Studio One. Mit dieser könnt ihr ähnlich wie in Wavelab Mastering-Sessions in Form von Effektbearbeitung, PQ-Implementierung (Meta Tags, ISRC, EAN) vornehmen, Start- und Endpunkte, Fades sowie Pausen zwischen den Songs setzen und das Projekt als u.a. als DDP Image oder in digitalen Audioformaten exportieren.